Superlative in Zahlen

Eigentlich mag ich es gar nicht, Zahlen sprechen zu lassen. Ich mag Emotionen, ich mag glückliche Augen, ich mag Freunde die sich - so wie ich - von Herzen an den Südtiroler Dolomiten freuen können.

Und doch haben diese Zahlen etwas:

Zweri-Tages-Bilaynz: mehr als 1000 Kurven gepaart mit über 20000 Höhenmeter. Herrlich.

Nach einem schönen Frühstück starten wir Richtung Osten an den Rand der Dolomiten.
Misurina See mit B´lick zu den drei Zinnen. Die phantastische Brücke vom Passo tre croci begeistert immer wieder.

Passo giau - der Pass mit der schönsten Rundumsicht - ok, heute hatte wir leichten Nebel und Regen. Als Trost eine 1 Plus mit Sternchen im Tal.

Staulanza und der enge Duran - wir wechsel von Dach zu auf Dach auf. Eine schnelle Stärkung mit einer Pizza oder einem Salat  - je nach Wunsch.

Der Nachmittat - ein Wohleklang fürÄs Ohr und in Realität für die Augen: Valle del mis, Passo falzarego und Passo valparola.

Es ist der Mix, der diese Topur so einmalig macht - der Mix aus fahrerischem Können und malerischen Traumlandschaften.

Mobirise

Von wegen Rechtschreibfehler...

Es heisst nicht hallo, sondern Hoila. Es sind keine Mädchen sondern Gitschn, und Ja: Es heist nicht Anders sondern ANDERST - ja, weil es unser Dialekt so will.
Wir leben in den Dolomiten, wie kennen sie, und wir kennen vor allem die andere seite, die abseits der normalen T ouristenrouten, die Geheimtips und Empfehlungen der Einheimischen.
Anders als normal, Dolomiten ANDERST eben.

Und so fahren wir - anderst und nicht klassisch. Wir umfahren nicht nur den Sella Stock. Nein, wir lernen die Grenzen unserer herrlichen Dolomiten kennen, der Teil der Alpüenausleger, der dem französischen Geologen ´Dolomei gewidmet wurde.

Wir besuchen Steinegg - ein kleines Dorf. Hmm - warum wir das machen? Es ist die interessante Strasse die hinauf führt. Der Lavazei Pass wurde die Verbindung zum Passo Redebus - wie, dui kennst das alles nicht? Dann fahr mit uns und erlebe die Dolomiten - ANDERST.

Fersental - Caldonazzo See mit einem phantastischen Essen bei traumhafter Kulisse. Manghenpass - so unfassbar schmal. Die Strasse dorthin ist adrenalin pur, eine Straße wie Karussell fahren. ANDERST als andere und dann zuim Abschluß der berühmte begehrte Sella Pass. Ja, das muss sein - ist eben nicht alles ANDERST, dafür alles unglaublich schön.

Mobirise
Mobirise
Mobirise
Mobirise
Mobirise
Mobirise

Ich interessiere mich für diese Tour
 anmelden oder mehr Informationen

Melden Sie sich bei uns - wir schreiben umgehend zurück