Von Muren und bösen Bikern

17. - 21. Juni 2021


Ja, so eine Mure kann einem schon einmal einen Strich durch die Rechnung machen - und dann auch noch die Biker: Die wichtigsten Dolomitenpässe sind wegen des "Dolomiti Bike Events" gesperrt. Wir bauen um - und befahren NUR Dorfstraßen - aber was für welche. und immer schön den "Deckel" offen. Ein Traum. Steinegg, Mölten und Jenesien - eine phantastische Runde mit der Krönung zum Schluss, dem Penserjoch. Eines darf ich nicht verschweigen: Das top Essen im Restaurant Jäger in Sirmian. Schon die Anfahrt ist ein Genuss: Immen an den Weinreben entlang, und dann einkehren bei einem der besten der Branche.